Restaurant Lindenhofkeller | Hier gibt es Weine der Weinwerft


von Stephan Lendi März 15, 2017

Ein Restaurant mit dem Charme der Zürcher Altstadt

Der Lindenhofkeller mit einmaliger Lage im Herzen der Zürcher Altstadt ist seit Jahren ein Geheimtipp bei vielen Gourmetfreunden und Weinliebhabern. Beim Betreten des Lindenhofkellers fühlt man sich sofort wohl. Gastgeber René Klaus Hofer empfängt die Gäste im historischen Gewölbekeller persönlich und herzlich. Das Ambiente lädt zu einem genussvollen Abend mit Freunden und der Familie ein. Zu den kulinarischen Höhepunkte zählt der Kalbsrücken aus dem Niedertemperaturofen mit einer Selektion an Saucen und Beilagen. Das beliebte Gericht darf auch bereits bei der Reservation schon vorbestellt werden.

Lindenhofkeller Zürich

Nebst den kulinarischen Highlights steht der Weingenuss im Zentrum. Im Cave des Lindenhofkellers finden sich ausgewählte Raritäten und Spezialitäten, wie auch von Gastgeber René Klaus Hofer persönlich zusammengestellte Geheimtipps aus der ganzen Welt – dazu gehören auch die Weine der Finca Es Fangar. René Klaus Hofers Weinempfehlungen sind so beliebt, dass kaum ein Gast die Weinkarte liest und im Gespräch mit dem passionierten Weinliebhaber auch gerne einmal seinen Weinhorizont erweitert.

Lindenhofkeller

Das persönliche Pairing-Highlight von René Klaus Hofer

„Lo Cortinel-Lo, der verführerische Chardonnay mit wenig Viognier & Giro Blanc, harmoniert zu unserem Duo von der Schweizer Lachsforelle (Fam. Reichmuth im Sattel) einmalig. Die Lachsforelle servieren wir geräuchert und als Ceviche und verbinden in unserem „Duo von der Lachsforelle“ das Rauchige und Cremige mit der Frische und Exotik des Ceviche. Ähnliche widerspiegeln sich diese Noten im Lo Cortinel-Lo: cremig, leicht, mit einer exotischen Frische und den Aromen Mallorcas, die mit unserem Duo in einem perfekten Geschmackserlebnis resultieren."

Ein Besuch im Lindenhofkeller lohnt sich

Der Lindenhofkeller ist Montag bis Freitag geöffnet. Es empfiehlt sich, frühzeitig zu reservieren.

www.lindenhofkeller.ch




Stephan Lendi
Stephan Lendi

Autor