aagne

Aagne - Familie Gysel

Etwas "eigen", oder auf gut Schaffhauserisch "aagne" bezeichnet sich die Familie Gysel selbst. Im Familienbetrieb teilen mehrere Generationen ihr Wissen und Ihre Erfahrung im Weinbau. Ihre Rebberge pflegt die Winzerfamilie mit einem nachhaltigen, ökologischen Anspruch. Durch die hohe Biodiversität und die exakte Handarbeit verzichtet das Weingut grösstenteils auf Pflanzenschutzmassnahmen. Die Trauben werden ausschliesslich von Hand gelesen und durch die Winzerfamilie selbst vinifiziert.

Die Trauben auf dem Weingut gedeihen in den Rebbergen von Gächlingen, Oberhallau, Hallau, Wilchingen und Trasadingen. Neben Pinot Noir und Riesling-Silvaner bewirtschaftet Familie Gysel auserlesene Spezialitäten passenden zum jeweiligen Terroir.

Traubensorten

Angebaut werden Riesling-Silvaner, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Pinot Blanc, Rheinriesling, Pinot Noir, Cabernet Dorsa, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot.

Grand Prix du Vin Suisse 2017

  • Pinot Noir Barrique 2015 (nominiert)
  • Pinot Noir Rosé
  • Element 5 2011
  • Cabernet Merlot 2014
  • Oro Dolce 2016
  • Gold-Medaille
  • Silber-Medaille
  • Silber-Medaille
  • Silber-Medaille
  • Silber-Medaille

Internationale Weinprämierung Zürich 2017

  • Element 5 2011
  • Pinot Noir Barrique 2015
  • Gold-Medaille
  • Silber-Medaillewww.aagne.ch